Fotowettbewerb

Neuer Fotowettbewerb in 2019:
„Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch…“

Aufgrund des großen Erfolges in 2018 gibt es auch in diesem Jahr einen Fotowettbewerb.

Er steht unter dem Motto:
„Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!“
(Psalm 24, Vers 7).

Es gilt also Motive zu finden, die dies bildlich
zeigen. Eine alte Tür mit Charakter, ein kleines Tor, hinter dem etwas Aufregendes oder Friedliches wartet oder doch etwas ganz anderes was Sie damit verbinden?

Seien Sie kreativ. Collagen und Bearbeitungen sind ausdrücklich erlaubt.

Folgendes gilt es zu beachten:
1. Sie müssen Mitglied unserer Gemeinde sein. Teilnehmen dürfen ausdrücklich auch Mitarbeiter*innen unserer Gemeinde. Ausgenommen sind nur die Mitglieder*innen der Jury.

2. Die Fotos müssen auf unserem Gemeindegebiet entstanden sein.

3. Jede Person darf bis zu 2 Fotos einreichen.
Bitte geben Sie ihren Bildern
einen Titel.

4. Die Fotos müssen digital bis zum 03.11.2019 im Gemeindebüro eingereicht werden unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
So können die Bilder für die Jury anonymisiert werden.

5. Sollten in irgendeiner Form Personen auf dem Foto erkennbar sein, so reichen Sie bitte einen Nachweis ein, dass diese Person*en damit einverstanden ist*sind.

Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder auf zahlreiche Einreichungen.

Auch dieses Jahr gibt es wieder tolle Gewinne:

1. Preis: Gutschein im Wert von 30 € für das Spectrum Kino.

2. Preis: Gutschein im Wert von 20 € für die Buchhandlung am Rathaus.

3. Preis: Gutschein im Wert von 10 € für das Geschäft Blumen Peters.

Verstärkung im Pfarramt

Liebe Gemeinde,
mit diesen Zeilen möchte ich mich gerne kurz bei Ihnen vorstellen. Mein Name ist Siaquiyah Davis. Ich wurde in Liberia in West Afrika geboren. Ich lebe zusammen mit meiner Frau Katharina, mit unseren Zwillingen Joshua und Elias (7), und Samuel (3) in Lurup.
Als Pastor zur Anstellung (PzA) habe ich in den letzten 3 Jahren in der Paulskirche, Schenefeld gearbeitet. Ab Januar dieses Jahres bin ich im Vertretungsdienst des Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein mit einem Dienstumfang von 50% tätig.
Bis zum Herbst werde ich bei Ihnen/Euch in der Kirchengemeinde Harksheide tätig sein. Ich freue mich auf diese neue Aufgabe in Ihrer besonderen Gemeinde, auf die Möglichkeit, Sie persönlich kennenzulernen und zusammen im Miteinander Gottes Segen und Liebe zu erfahren. In der Vorfreude auf die gemeinsame Zeit und Begegnung grüße ich Sie/Euch ganz herzlich.

Weiterlesen: Verstärkung im Pfarramt

Hören - Fühlen - Malen

In diesem Jahr stehen die Passionsandachten under dem Thema „Das Kreuz“. Es ist mehr als ein Zeichen. Es ist mehr als ein Wort. Es ist der harte Kern der christlichen Lehre. Seit den ersten Christen ist es ein Bekenntnis.

An zwei Abenden in der Passionszeit bieten wir im Anschluss an die Passionsandacht die Möglichkeit, das Gehörte in eigenen gestalteten Bildern sichtbar werden zu lassen.

Passionsandacht jeden Donnerstag 19.30 Uhr in der Falkenbergkirche, 14.3. und 4.4. im Anschluss Malen.

Gudrun Pöpperling, Antje M. Mell

Kinderchor

Die Kinderchorprobe fängt wieder an! Erste Probe ist am 12.März. Alle Kinder, die gerne singen, sind herzlich eingeladen!

Büro

Unsere Büro-Öffnungszeiten haben sich noch einmal geändert! Bis auf Weiteres ist das Büro dienstags von 9.00-11.00 und 15.00-17.00 Uhr und freitags von 9.00-11.00 Uhr geöffnet. Sie treffen dort zur Zeit auf Frau Gibau, Frau Hesse und Frau Hogenkamp.

Die nächsten Veranstaltungen

29. März, 18:00 - 22:00

Spieletreff



06. April, 11:00 - 11:30

Musik zur Marktzeit



Ev.-Luth. Kirchengemeinde Harksheide
Kirchenplatz 1 I 22844 Norderstedt
Tel. 040 / 50 09 10-0
Fax 040 / 50 09 10-19 10

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. - Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung